SepMaderf

Chair for Computer Aided Medical Procedures & Augmented Reality
Lehrstuhl für Informatikanwendungen in der Medizin & Augmented Reality

Entwicklung eines Systems zur dreidimensionalen Visualisierung von Lufträumen für VFR-Piloten

Bearbeiter: Franz Mader
Aufgabenstellerin: Prof. Gudrun Klinker
Betreuer: Dipl.-Ing. Stephan Eelman

Zusammenfassung

Ziel ist die Entwicklung eines Systems, welches den Piloten kleiner Maschinen im unteren Luftraum bei der Navigation unterstützt und insbesondere in kritischen Situationen (z.B. plötzlicher Wetterumbruch, der die Fortsetzung des geplanten Fluges nicht zulässt) durch sofortige intuitive Vermittlung der aktuellen Fluglage bei der Entscheidungsfindung entlastet bzw. ihm navigatorische Arbeit abnimmt. Der Schwerpunkt liegt hier absolut auf dem Stichwort „Situational Awareness“, was heißen soll, dass dem Flugzeugführer auf einen Blick eine Vorstellung von dem ihn umgebenden Luftraum vermittelt wird. Schwerpunktmäßig handelt es sich hierbei um die Visualisierung der gesetzlich geregelten Lufträume und Luftraumbeschränkungen, deren Missachtung schwerwiegende Folgen haben kann.

layer.jpg


ProjectForm
Title: Entwicklung eines Systems zur dreidimensionalen Visualisierung von Lufträumen für VFR-Piloten
Abstract: Ziel ist die Entwicklung eines Systems, welches den Piloten kleiner Maschinen im unteren Luftraum bei der Navigation unterstützt und insbesondere in kritischen Situationen (z.B. plötzlicher Wetterumbruch, der die Fortsetzung des geplanten Fluges nicht zulässt) durch sofortige intuitive Vermittlung der aktuellen Fluglage bei der Entscheidungsfindung entlastet bzw. ihm navigatorische Arbeit abnimmt.
Student: Franz Mader
Director: Gudrun Klinker
Supervisor: MartinWagner , Dipl.-Ing. Stephan Eelman
Type: SEP
Status: finished
Start:  
Finish:  


Edit | Attach | Refresh | Diffs | More | Revision r1.1 - 20 Sep 2012 - 16:53 - Main.guest