LrzBackup

Chair for Computer Aided Medical Procedures & Augmented Reality
Lehrstuhl für Informatikanwendungen in der Medizin & Augmented Reality

Datenbackup aufs LRZ

Für das Backup unseres File-Servers nutzen wir den Tivoli Storage Manager, der jede Nacht die Daten ins LRZ sichert. Siehe hierzu auch http://www.lrz-muenchen.de/services/datenhaltung/adsm/ .

Hinweise zur Installation

Im LRZ ist der Tivoli Storage Manager Server installiert. Dort werden Daten auf Platte und Band archiviert. Zur Kommunikation mit dem TSM Server verwenden wir TSM Clients.

Auf unserem File Server, Janus, läuft ein TSM Client. Auf den Linux-x86-Maschinen im Cluster sind keine TSM Clients mehr installiert.

Auf janus läuft jede Nacht ein Cron Job, der ein Backup aller Dateien und Verzeichnisse durchführt. Unter anderem sind dies die per NFS auf den Clients gemounteten Verzeichnisse /home und /shared.

Alle anderen Daten auf den anderen Rechnern werden nicht gesichert!

Wenn man auf das Datum der Datei /shared/admin/tsm/backup-janus-*.log schaut, kann man sehen, wann das Backup das letzte mal lief. Das sollte im Allgemeinen "heute" sein.

Hinweise zur Benutzung

Jeder Benutzer darf den TSM Client ausführen und seine Dateien sichern, archivieren und wiederherstellen. Der TSM Server behält auch einige alte Version der Dateien, so dass man gut eine Version einer Datei von vor ein paar Tagen wiederherstellen kann.

Der TSM Client heißt dsmc. Man erreicht ihn, indem man sich per ssh auf janus einloggt.

Man unterscheidet zwichen

Backups

gesicherte Versionen von Dateien; einige ältere Versionen werden einige Zeit behalten. Sichern mit backup, wiederherstellen mit restore.

Archives

Archivierte Daten mit sovielen Versionen wie man will; werden vom LRZ genau 10 Jahre behalten. Archivieren mit archive, wiederherstellen mit retrieve. Mit Archiven kann man Platz auf der Festplatte schaffen.

Hier die häufigsten Befehle:

  • query backup -inactive "*" zeigt im aktuellen Verzeichnis alle gesicherten Daten an, auch ältere oder gelöschte Dateien.
  • restore -latest -subdir=yes mydir/ [zieldir/] stellt die letzte Version des Verzeichnisses mydir mit allen Unterverzeichnissen wieder her (im Verzeichnis zieldir).
  • restore -inactive myfile.txt stellt die letzte gelöschte Version von myfile.txt wieder her.
  • restore -inactive -todate=04/01/03 myfile.txt stellt die Version von myfile.txt vom 1. April 2003 wieder her.
  • query backup -inactive -subdir=yes "*" zeigt im aktuellen Verzeichnis und allen Unterverzeichnissen alle gesicherten Daten an, auch ältere oder gelöschte Dateien.
  • restore -inactive -subdir=yes mydirectory/ stellt ein gelöschtes Verzeichnis mit Unterverzeichnissen wieder her.
  • query archive -subdir=yes "*" zeigt alle archivierten Dateien in allen Unterverzeichnissen an.
  • archive -subdir=yes mydirectory/ archiviert ein Verzeichnis für 10 Jahre.
  • retrieve -subdir=yes mydirectory/ liest ein Archiv zurück.
  • help die kryptischste Hilfe der Welt. Bei TSM 5.2.2 führt sie gar zum Absturz.

Will man von einem anderen Rechner aus auf die gespeicherten Daten zugreifen (z.B. weil bei Janus das Netzteil durchgebrannt ist und der Ersatzrechner nur ein lausiger Mac ist, für den es keine TSM-Version gibt), so muss man die option -virtualnodename=macbruegge16 angeben.

Hinweise zur Administration

Damit der TSM Client von allen Benutzern ausführbar ist, muss die Datei /opt/tivoli/tsm/client/ba/bin/dsmtca als setuid root installiert sein, also mit mode 4711.

Die Datei /opt/tivoli/tsm/client/ba/bin/dsm.sys enthält die Zugriffsinformationen auf den LRZ-Server. Man braucht diese Informationen, wenn man den Server nach einem Totalausfall wieder aufsetzen muss. Deshalb sind sie hier nochmal zusammengefasst:

   Servername  server_a
   COMMmethod         TCPip
   TCPPort            1710
   TCPServeraddress   s21.lrz-muenchen.de
   Nodename           macbruegge16
   passwordaccess generate
   passworddir    /etc
   domain / /home /shared
   include /.../*
   include /home/.../*
   include /shared/.../*

Das Passwort ist das "alte" Root-Passwort.


Edit | Attach | Refresh | Diffs | More | Revision r1.13 - 21 Jun 2005 - 09:37 - MartinBauer

Lehrstuhl für Computer Aided Medical Procedures & Augmented Reality    rss.gif